IPR-Köln

IPR


D
1) IPR Vermessung

2) Analyse
3) Schienentherapie mit einer IPR-Schiene
4) Prothetische Versorgung
Als Teil vorbeugender Zahnmedizin ist die IPR-Diagnostik und
Verlaufskontrolle bei beschwerdefreien Personen z.B. dann empfehlenswert, wenn folgendes geplant ist:Schienentherapie oder

Biomechanik

Biomechanik:

Biomechanik

Eine gute funktionierende, gesunde Kaufunktionmehr hier!

Der richtige Biss und die richtige Okklusionsebene